Was ist ein SSL Zertifikat und wofür benötige ich dieses?

Im einfachsten Sinne kann man ein SSL-Zertifikat so erklären, dass dieses sicherstellt, dass übermittelte Informationen nur vom Sender/Schreiber und vom gewünschten Empfänger/Leser gelesen werden können. Man könnte daher ein SSL-Zertifikat mit einem Briefcourvert (oder Schatulle mit Schloss) vergleichen. Das Couvert stellt sicher, dass der Brief vom Schreiber bis zum Leser für andere unlesbar bleibt. 

Schaffen Sie für Ihre Kunden das höchste Vertrauen in dem Sie Ihre Webseite per Secure Sockets Layer (SSL) absichern. Mithilfe eines SSL-Zertifikates wird für den Kunden Ihre Identität sichergestellt und die Kommunikation findet komplett verschlüsselt über das HTTPS-Protokoll statt.

Könnte man nicht einfach das Courvert öffnen?

Ja, das wussten auch schon die Römer. Dazu kommen wir später.

Sie möchten besser als Ihre Konkurrenz bei der Google suche gefunden werden?

Seit Ende 2014 hat sich Google auf die Fahnen geschrieben das Tun der Geheimdienste und Hacker zu erschweren. Microsoft (Bing) und Yahoo haben bereits angekündigt nachzuziehen.

Würden Sie auf dem Postweg Ihre Kundenanschrift, Zugangsdaten, Bestellbestätigungen, Rechnungen, Reklamationen oder sonstige Korrespondenz auf einer - von jedermann einsehbaren - Postkarte schreiben?

Fühlen Sie sich sicher, wenn Sie wüssten, dass über 90% der Webseiten die Daten für dritte lesbar übermitteln?

Möchten Sie Ihren Besuchern mitteilen, Ihre Kundendaten sind bei uns sicher?

Stellen Sie jetzt Ihre Webseite auf HTTPS um:

SSL-Zertifikate sind kryptologische Schlüsselpaare die es ermöglichen, im Internet zwischen Nutzer und Betreiber der Webseite, sicher zu kommunizieren. 

Das ausschliesslich für Sie erstellte Zertifikat, wird von einer vertrauenswürdigen Zertifizierungsbehörde ausgestellt. 

Dabei handelt es sich um ein Schlüsselpaar bestehend aus geheimen privaten und öffentlichen Schlüssel. 

Der geheime private Schlüssel verbleibt ausschließlich auf Ihrem Server und ist damit nur Ihnen zugänglich. 

Der öffentliche Schlüssel hingegen wird benötigt, um Ihren Kunden den sicheren Zugang zu Ihrer Webseite zu ermöglichen.

Das öffentliche Zertifikat wird dem Kunden vollautomatisch in seinen Webbrowser integriert und direkt angewandt.

Wir beraten Sie auch gerne ausführlich in einem persönlichen Gespräch. Bitte nehmen Sie dafür Kontakt mit uns auf.